Vergangene Veranstaltungen

Hier sehen Sie eine kurze Übersicht unserer vergangenen Veranstaltungen. Interne Veranstaltungen ohne Zugang für Besucher sind nicht aufgeführt.

Enddatum
Sommerfest des ALM Konstanz
Beschreibung

Sommerfest des ALM Konstanz zum Thema "Spiel, Alchemie, und Medizin - vom Orient zum Okzident".

Enddatum
Steinzeit bis 15. Jahrhundert
Beschreibung

Vom 03. bis 05.06.2017 fand die Multiperiod Veranstaltung "Steinzeit bis 15. Jhd" auf dem Taggerhof bei Graz statt. Die Hetairoi waren vertreten, um eine bunte Auswahl an Aspekten der griechischen Antike vom 3. bis zum 5. Jhd. v.Chr. zu demonstrieren.

Enddatum
Kulturelle Vielfalt – ein besonderer Blick auf die Antike
Beschreibung

Nachdem unsere erste Veranstaltung sehr erfolgreich war, freuen wir uns, Hetairoi e.V., bekannt zu geben, dass vom 13. - 14.05.2017 die zweite Veranstaltung „Kulturelle Vielfalt – ein besonderer Blick auf die Antike“ im Freilichtmuseum Schwarzenacker stattfindet.

Wieder sind „exotische“ Darstellungen vom Neolithikum bis zur Spätantike willkommen und anzutreffen. 

Wir freuen uns Euch wieder zu sehen, ob es als Darsteller, oder Besucher ist.

Enddatum
Historientage Heeresgeschichtliches Museum Wien
Beschreibung

In Kooperation mit der Austrian Reenactment Society präsentierten die Hetairoi die klassische und makedonische Phalanx im Rahmen einer Demonstration über die Entwicklung des Militärs in Europa. 

Enddatum
Forum Kalkriese - Handel und Seefahrt in der Antike
Beschreibung

Am 2. und 3.10.2016 fand das Forum Kalkriese mit dem Thema Handel und Seefahrt in der Antike im Varusschlacht Museum Kalkriese statt. Die Hetairoi präsentierten hellenistische Ausrüstung.

Enddatum
Keltisch-Griechisches Sommerfest
Galerie
Beschreibung

Am 06./07. August fand das „Keltsich-Griechische Sommerfest“ im Freilichtmuseum Heuneburg statt. Die Hetairoi demonstrierten griechische Ausrüstung vom 5. Jhd. bis zum 2. Jhd. v. Chr, so wie eine griechische Feldschmiede.

Enddatum
Kulturelle Vielfalt - Ein besonderer Blick auf die Antike
Beschreibung

Lebendige Geschichtsdarstellung, ist mittlerweile ein häufig anzutreffendes Element der Geschichtsvermittlung. Deutschlandweit finden jedes Jahr etliche Veranstaltungen in Museen statt, die dieses Element nutzen um den Besucher an eine bestimmte Thematik heranzuführen. In Bezug zur Antike haben sich hier größere Events zur römischen Antike etabliert. Neben der römischen Antike gibt es jedoch mittlerweile eine ganze Reihe von qualitativ hochwertigen Darstellern und Darstellungsgruppen verschiedenster Völker und Epochen.

„Exotische“ Darstellungen bereichern das Living History Hobby enorm, treten aber außerhalb einschlägiger Interessenkreise kaum in Erscheinung.
Dieser Sachverhalt war für uns, Hetairoi e.V., Anlass einen sogenannten Exotenevent ins Leben zu rufen, zunächst mit einer Epochenbegrenzung vom Neolithikum bis zur Spätantike.

Vom 21. bis 22.05.2016 fand der erste Event dieser Art mit dem Titel: „Kulturelle Vielfalt – ein besonderer Blick auf die Antike“ im Freilichtmuseum Schwarzenacker statt.

Enddatum
Keltisch-Griechisches Sommerfest
Beschreibung

Am 01./02. August fand das „Keltsich-Griechische Sommerfest“ im Freilichtmuseum Heuneburg statt. Die Hetairoi demonstrierten griechische Ausrüstung vom 6. Jhd. bis zum 2. Jhd. v. Chr.

Enddatum
Römerfest Mayen
Galerie
Beschreibung

Am Wochenende des 18. Und 19.07.2015 nahmen unsere Süditaliker als Gäste am Römerfest im Erlebniszentrum Terra Vulcanica in Mayen teil. Bei wechselhaftem, aber durchweg warmem Wetter konnten dem interessierten Publikum bei Vorführungen, Modenschauen und im direkten Gespräch die einzigartigen Ausrüstungen der Krieger Süditaliens im 4. Jahrhundert v. Chr. präsentiert und erklärt werden. Damit wurde nicht nur der Zeitrahmen der Veranstaltung sinnvoll erweitert, sondern auch die Entwicklung von Bekleidung, Ausrüstung und Bewaffnung im antiken Italien lebendig veranschaulicht.

Enddatum
Châteaubriant
Beschreibung

Im Juli 2015 waren die Hetairoi im Châteu Châteaubriant engagiert, um hellenistische Waffen und Ausrüstung zu demonstrieren.

Enddatum
Keltisch-Griechisches Sommerfest
Galerie
Beschreibung

Am 02./03. August fand das „Keltsich-Griechische Sommerfest“ im Freilichtmuseum Heuneburg statt. Die Hetairoi demonstrierten griechische Ausrüstung vom 6. Jhd. bis zum 2. Jhd. v. Chr.

Enddatum
Bunte Götter
Beschreibung

Am 08. Dezember waren die Hetairoi im Rahmen der Ausstellung im Kunsthistorischen Museum in Wien engagiert.

Enddatum
Lange Nacht der Museen
Beschreibung

Am Sa, den 06. Oktober wirkten die Hetairoi als Gäste der Gentes Danubii bei der Langen Nacht der Museen im Heeresgeschichtlichen Museum Wien mit.

Enddatum
LEA Mayen
Galerie
Beschreibung

Am Sa, den 22. und So, den 23. September 2012 hatten die Hetairoi die Gelegenhait bei der Eröffnung des „Labors für experimentelle Archäologie“ in Mayen mitzuwirken.

Enddatum
Lange Nacht der Museen
Beschreibung

Am Sa, den Oktober 2011 waren die Hetairoi wie bereits im Vorjahr bei der langen Nacht der Museen im Ephesos-Museum in Wien engagiert.

Enddatum
Open House im Ephesos-Museum
Beschreibung

Im September 2011 brachten die Hetairoi den Besuchern des Ephesos-Museum in Wien die griechische Antike im Rahmen einer „Open House“ Veranstaltung näher.

Enddatum
Viertes Treffen der griechischen Welt mit ihren Nachbarvölkern
Galerie
Beschreibung

Unter neuer Museumsleitung fand das vierte Mal das Treffen der griechischen Welt mit ihren Nachbarvölkern im Freilichtmuseum Heuneburg statt.

Enddatum
Universität Essen
Beschreibung

Auftritt im Rahmen einer Geschichtsvorlesung an der Universität Essen.

Enddatum
Erlebbare Geschichte und Handwerk 2011
Beschreibung

Anfang April fand diese Veranstaltung in der Nähe von Wien statt. Hierbei handelte es sich um eine multi-period Veranstaltung, bei der die Hetairoi mit den frühesten Darstellungen vertreten waren. Andere Gruppen waren mit Darstellungen bis hinauf zum 15. Jahd. n.Chr. vertreten.

Diese Veranstaltung war insofern besonders, weil alle Einnahmen seitens der Veranstalter an die „Make-a-Wish“ foundation für krebskranke Kinder gestiftet wurden.

Enddatum
Amazonen - Geheimnisvolle Kriegerinnen
Beschreibung

Im Rahmen der Ausstellung „Amazonen – Geheimnisvolle Kriegerinnen“ nahmen die Hetairoi am Amazonen Wochenende des historischen Museums der Pfalz in Speyer teil.

Dabei standen wir wie immer dem Publikum für Fragen aller Art zur Verfügung und erläuterten mit einigen Demonstrationen Aspekte aus dem militärischen und zivilen Leben des antiken Griechenland.

Enddatum
Lange Nacht der Museen
Beschreibung

Am Sa, den 02. Oktober 2010 waren die Hetairoi bei der langen Nacht der Museen in Österreichs Hauptstadt Wien engagiert. Dabei standen wir dem interessierten Publikum für Fragen zur Verfügung und demonstrierten mit zwei Modenschauen unsere Ausrüstung. Der Auftritt fand im Ephesosmuseum statt.

Enddatum
Journées Gallo Romaines
Beschreibung

Anfang Juni 2010 waren die Hetairoi Teil der Journées Gallo Romaines in St Romain en Gal in der Nähe von Lyon, Frankreich.

In Zusammenarbeit mit der Gruppe Athenea Promakhos und weiteren Darstellern, wurde hauptsächlich der militärische Aspekt des klassischen Griechenlands vor einem großen Publikum demonstriert.

Enddatum
Lange Familiennacht in den Reiss-Engelhorn-Museen
Beschreibung

Als Teil der Ausstellung „Alexander der Große und die Öffnung der Welt – Asiens Kulturen im Wandel“ in den Reiss-Engelhorn-Museen, nahmen die Hetairoi an der „Langen Familiennacht“ teil. Das Datum war der 30. Januar 2010.

Enddatum
Drittes Treffen der griechischen Welt mit ihren Nachbarvölkern
Beschreibung

Zum dritten Mal trafen sich Darsteller des antiken Griechenlands und benachbarter Kulturen im August 2009. Sogar ein internationaler Teilnehmer aus Athen nahm am Geschehen teil.

Veranstaltungsort war wieder einmal das wunderschöne Freilichtmuseum Heuneburg.

Enddatum
Zweites Treffen der griechischen Welt mit ihren Nachbarvölkern
Galerie
Beschreibung

Nach dem Erfolg der ersten Veranstaltung fand im August 2008 zum zweiten Mal das Treffen von frühzeitlichen Darstellern mit griechischen oder benachbarten Darstellungen statt. Diesmal waren auch mehrere keltische Gastgeber anwesend. Austragungsort war wieder das Freilichtmuseum Heuneburg.

Enddatum
Erstes Treffen der griechischen Welt mit ihren Nachbarvölkern
Galerie
Beschreibung

Im September 2007 fand im Freilichtmuseum Heuneburg zum ersten Mal ein deutschlandweites Treffen von frühzeitlichen Darstellern des Mittelmeerraums bis ungefähr 50 v.Chr. statt.